Die Museumsdirektion
Erna und Jörg Preperski zeichnet eine ungewöhnliche Gastfreundlichkeit aus.
Nicht nur der Museumseintritt ist kostenlos, je nach Möglichkeiten werden Gäste auch mit Speisen und Getränken bewirtet
Und wenn zufällig befreundete Künstler zu Besuch sind, dann geben sie auch mal ganz spontan ein Konzert
Wer kann bei selbstgemachter Erbsensuppe schon widerstehen? Um belegte Brötchen und Kaffee kümmere ich mich später...
Ein frisch gezapftes Kühles hat schon was!
Lieben Sie auch Jazz?
           Gastfreundschaft